hit and roll - Curling Basics - Curling erklärt / curling explained / descriptions, graphics and animated examples of curling terms and rules

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

hit and roll

Spielzüge / Begriffe
Als "hit and roll" wird das Spielen eines Steines bezeichnet, der einen anderen Stein aus dem Spiel befördert und der dann nach der Berührung mit dem heraus zu befördernden Stein an eine günstige Position gleitet.
- - - - - - - animiertes Beispiel - - - - - - -
- - - - - - - Schritt-für-Schritt Beschreibung - - - - - - -
Ausgangssituation:
hit and roll Szene 1
Der gelbe Stein wird mit einer "takeout"-Länge gespielt:
hit and roll Szene 2
Der angespielte gegnerische Stein wird mit dem gespielten Stein aus dem "house" befördert; der gespielte gelbe Stein rollt an eine günstige Position (im Beispiel rollt der gespielte Stein in eine Position, in der er von dem roten Stein, der vor dem "house" liegt, abgedeckt wird und somit für den Gegner nur noch schlecht zu entfernen ist):
hit and roll Szene 3
Endsituation:
hit and roll Szene 4
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü